Die Sommerzeit geht – die Winterzeit kommt

Die Sommerzeit geht – die Winterzeit kommt

So lange ich mich zurück erinnern kann, gibt es die Diskussion um die Sommerzeit und damit zwangsläufig verbunden die Umstellung auf die Normalzeit.

Geschichtlicher Hintergrund

Woher kommt nun diese Zeitumstellung? In Österreich gibt es die Umstellung auf die Sommerzeit seit 1980 und geht auf die Energiekrise 1973 zurück. Ziel war es im Sommer durch die vorgestellte Uhr eine Stunde Tageslicht zu gewinnen und somit Energie zu sparen. Aber schon bereits früher (1916-1920 und 1940-1948) gab es in Österreich immer wieder die künstliche Sommerzeit.

Umstrittener Nutzen

Der  Nutzen der Umstellung ist inzwischen umstritten. Der gesparten Energie werden inzwischen der Aufwand für die Änderung von Fahrplänen, der Umstellung des Lebensrhythmus von Mensch und Tier und die damit verbunden geringere Produktivität entgegengesetzt. Im Jahr 2005 gab es sogar Studien in Deutschland die belegten, dass die Zeitumstellung keine Energieersparnis mit sich bringt.

Vor oder Zurück?

Neben der Frage nach der Sinnhaftigkeit der Zeitumstellung ist wohl die Frage „Stell ich die Uhr jetzt vor oder zurück?“ die am häufigsten aufkommende Frage in den österreichischen Haushalten. Wer noch nicht so viele Uhren wie möglich auf Funkuhren umgestellt hat, kommt nämlich nicht um die nervende Handarbeit herum. Ich habe für mich den perfekten Merksatz für dieses Problem gefunden: Spring forward – Fall back. Demnach stellen wir im Frühling die Uhr um eine Stunde vor und im Herbst um eine Stunde zurück. Jedoch zu welchem Stichtag?

Umstellungstermin

Die Umstellungstermine für die Sommerzeit bzw. zurück auf die Normalzeit stehen natürlich schon fest.

  • 2013: 31. März 2.00 Uhr MEZ bis 27. Oktober 3.00 Uhr MESZ
  • 2014: 30. März 2.00 Uhr MEZ bis 26. Oktober 3.00 Uhr MESZ
  • 2015: 29. März 2.00 Uhr MEZ bis 25. Oktober 3.00 Uhr MESZ
  • 2016: 27. März 2.00 Uhr MEZ bis 30. Oktober 3.00 Uhr MESZ

Sollten sich die Spielregeln in der Zwischenzeit nicht ändern, findet die Umstellung immer am letzten Sonntag im März bzw. Oktober statt.

Written by david

Tiroler | Österreicher | Europäer | DigitalCititzen internetsüchtig - abhängig von seinem mobiltelefon - kommunikationsjunkie